Wachs Umarbeitung

Wachs Umarbeitung

Aufgrund der derzeitigen Probleme mit Wachsverfälschungen, tauschen wir Bienenwachs von Neukunden nur nach Absprache ein.

Bitte setzen Sie sich unbedingt vorab telefonisch oder per Mail mit uns in Verbindung, bevor Sie uns Wachs zusenden.

Bienenwachs und Altwaben können jederzeit (das ganze Jahr über) zur Umarbeitung in Mittelwände oder zur Gutschrift angeliefert werden.

Bitte setzen Sie sich bei größeren Mengen vorab telefonisch oder per Mail mit uns in Verbindung.
UMARBEITUNG von Bienenwachs und Altwaben. Sie erhalten zu unseren nachstehenden Umarbeitungspreisen bei frachtfreifer Einsendung von:

1 kg BIENENWACHS, rein, satzfrei  95 % = 0,950 kg Waben
1 kg ALTWABEN,trocken,mottenfrei  33 % = 0,330 kg Waben
1 kg BAURAHMENWACHS, unbebrütet  66 % = 0,660 kg Waben
1 kg ENTDECKLUNGSWACHS, trocken  50 % = 0,550 kg Waben

Bei Anlieferung bitten wir die einzelnen Bewertungsgruppen (Bienenwachs, Altwaben, Baurahmenwachs) getrennt zu verpacken. Verunreinigungen, Brutgehalt, Mottenbefall, sowie erheblicher Pollen bzw. Honiggehalt werden in Abzug gebracht.

Umarbeitungspreise für Bienenwachs und Altwaben

         Menge         Wachs Altwaben,
Deckel- & Bauwachs
1- 4 kg 3,40 EUR 4,65 EUR
ab 5 kg 3,35 EUR 4,45 EUR
ab 10 kg 3,20 EUR 4,30 EUR
ab 20 kg 3,10 EUR 4,10 EUR
ab 50 kg 2,90 EUR 4,05 EUR

Preise per kg Mittelwände ab Werk, für Lagermaße entsprechend unserer LAGERLISTE. bei geschlossener Abnahme.

Die Abrechnung kann erst nach Anlieferung und Verwiegung erfolgen. Die Restmengen werden auf volle Kilopackungen aufgerundet und die Differenz zum Kaufpreis berechnet.

 

ANKAUF- & UMARBEITUNGSBEDINGUNGEN:

Bienenwachs und Altwaben können jederzeit (das ganze Jahr über) zur Umarbeitung in Mittelwände oder zur Gutschrift oder zum Ankauf, angeliefert werden. Wenn Sie genügend Altwaben oder Bienenwachs zur Umarbeitung in frische HAMMANN- WABEN anliefern, brauchen Sie nur den Umarbeitungspreis zu bezahlen. Wir empfehlen das Altmaterial zu sammeln, und wenn möglich, Kleinsendungen unter 5 kg zu vermeiden. Die einzelnen Wachs- Bewertungsgruppen bitten wir unbedingt getrennt zu verpacken und zu beschriften. Bitte versehen Sie alle einzelnen Packstücke mit Ihrer Anschrift, falls Sie das Altmaterial nicht persönlich anliefern. Bei Altmaterial mit Mottenbefall, Futterresten, Honig etc. behalten wir uns entsprechenden Gewichtsabzug vor. Das zur Umarbeitung kommende Altmaterial (Bienenwachs, Altwaben etc.) beeinflußt die Qualität unserer Mittelwände. Da wir für unsere Mittelwände hohe Qualitätsanforderungen stellen, behalten wir uns grundsätzlich vor, die Annahme von Umtauschmaterial zu verweigern, sofern dieses verdorben, verfälscht oder nach unserer Auffassung nach zur Mittelwandherstellung ungeeignet ist. Dies dürfte auch im Interesse unserer Kunden stehen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns diese Prüfung vorbehalten und Wachs, das wir nicht für geeignet halten, unfrei wieder zurücksenden.

Bienenwachs und Altwaben können jederzeit (das ganze Jahr über) zur Umarbeitung in Mittelwände oder zur Gutschrift angeliefert werden.